Alles was du wissen musst

Background
„Schreiben unter Strom“ – das ist eine interaktive Fortsetzungs-Geschichte der Power Generation von Wien Energie.

Im Wochenrhythmus entwickeln die Facebook-User gemeinsam mit Autor Jan Kossdorff eine Geschichte weiter, deren Fortlauf und Ausgang für alle Beteiligten überraschend ist.

In der aktuellen Geschichte dreht sich alles um Wien, vor allem den 6. Bezirk Mariahilf, einen Mord und den Obdachlosen Walter, der den Killer seines Freundes finden will und von der Straße endlich in die Wärme eigener 4 Wände wechseln möchte.

Die Story
Es ist ja nicht so, dass man als Obdachloser zu wenig Probleme hätte: Wo verbringe ich die Nacht? Wie komme ich zu ein paar Kröten und einer warmen Mahlzeit? Wie mache ich mir keine Probleme mit der Polizei oder sonstigen Typen? Wenn dann aber noch der beste Freund verschwindet und erst Tage später ermordet wieder auftaucht, dann ist es zu viel. Walter ist seit drei Jahren auf der Straße und hat beschlossen, dass sich das ändern muss. Aber zuerst macht er sich auf die Suche nach dem Mörder seines Kumpels.

Die Polizei ist nicht wirklich eine Hilfe, und sonst hat natürlich keiner was gesehen. Walter muss nüchtern werden und seine grauen Zellen verwenden. Das konnte er früher mal ganz gut – in seinem alten Leben. Die Spur zum Killer seines Freundes führt ihn durch ein kaltes Wien, das nicht für alle die höchste Lebensqualität der Welt bietet ... Der Schlüssel liegt in der Vergangenheit. Und die haben auch jene, die sonst nichts mehr haben.

Spielregeln
Hat die Geschichte dein Interesse geweckt? Oder hast du eine spannende Idee, wie es weitergehen könnte? Dann werde selbst kreativ und liefere deinen Input zum spannenden Wien-Krimi.

Liefere du die Vorschläge, wie der Obdachlose Walter dem Mörder auf die Spur kommen könnte. Umso erfinderischer du bist, umso besser wird sich Walter anstellen! Natürlich kannst du auch seine Vorgeschichte mitgestalten oder neue Figuren anregen.

Teile die Geschichte mit deinen Freunden und erhöhe die Chancen auf einen von vielen Preisen.

Hardfacts
Zeitraum: 5. Februar – 26. März 2014
Kapitel: 8
Autor: Jan Kossdorff und Du
Preise: Unter allen teilnehmenden UserInnen wird als Hauptpreis ein tolino tab 8,9“ und wöchentlich ein tolino shine eReader von Thalia verlost. Außerdem bekommt jede(r), der/die sich an der Geschichte beteiligt, einen 10%-Rabatt Gutschein für den Online-Shop Thalia.at.

Facebook-UserInnen mit eigenem Textinput erhöhen ihre Gewinnchancen.


Teilnahmebedingungen
Diese Promotion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von dir bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern Power Generation, die junge Initiative der Wien Energie GmbH. Alle Fragen zur „Schreiben unter Strom“-App sind daher nicht an Facebook, sondern an team@powergeneration.at zu richten. Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für die Kontaktaufnahme durch Power Generation und den Versand der Gewinne verwendet.

Für die Anmeldung beim Gewinnspiel ist es nötig, dass du deine tatsächlichen, korrekten und vollständigen Daten angibst. Diese persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. MitarbeiterInnen von Wien Energie GmbH sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die GewinnerInnen werden über ihre Facebook E-mailadresse verständigt. Der Gewinn wird von Wien Energie postalisch und ausschließlich an Adressen in Österreich zugestellt. Soll ein Gewinn ins Ausland versendet werden, hat der Gewinner/die Gewinnerin die Versandkosten selbst zu tragen. Im Fall eines Gewinns bzw. wenn dein Story-Input aufgefasst wird, kann dein Name und dein aktuelles Profilbild auf Facebook, Twitter oder der Power Generation-Website veröffentlicht werden. Du erklärst dich damit einverstanden, dass du von Power Generation gelegentlich Informationen über weitere Aktionen erhältst.

Power Generation behält sich das Recht vor, TeilnehmerInnen aufgrund von falschen Angaben, Manipulationen oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel vom Gewinnspiel auszuschließen. Bei der Nutzung von Mehrfachaccounts werden alle Accounts des Spielers/der Spielerin von diesem Gewinnspiel ausgeschlossen. Für den Fall, dass du eine falsche Adresse angibst oder deinen Gewinn aus irgendeinem Grund nicht in Empfang nimmst, verfällt dein Anspruch darauf. Weiterhin behält sich Power Generation das Recht vor, gegebenenfalls Beiträge zu löschen.

Jede/r TeilnehmerIn versichert, dass er/sie UrheberIn seiner/ihrer Text-Beiträge ist, dass die eingereichten Beiträge frei von Rechten Dritter sind und er/sie über alle erforderlichen Rechte an den eingereichten Beiträgen verfügt sowie dass bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Der/die TeilnehmerIn stellt Wien Energie und die Power Generation von sämtlichen Ansprüchen frei, die Dritte gegenüber Wien Energie und der Power Generation wegen Verletzung ihrer Rechte aufgrund der Beiträge des/der Teilnehmers/in geltend machen.

Wien Energie und die Power Generation erwerben mit der Übermittlung der Beiträge die Rechte der Vervielfältigung, der Verbreitung und Zurverfügungstellung sowie die dem Beitrag entsprechenden Vortrags-, Aufführungs- oder Vorführungsrechte. Das Urheberrecht bleibt beim/bei der Ersteller/in.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barablöse oder Übertragung der Gewinne an andere Personen ist nicht möglich.

Power Generation behält sich das Recht vor, die Wettbewerbsbeschreibung und die Teilnahmebedingungen ohne vorherige Ankündigung und ohne Angabe von Gründen zu ändern oder den Wettbewerb vorzeitig zu beenden oder abzubrechen, insbesondere wenn dies aus rechtlichen und/oder technischen Gründen erforderlich ist.

Ausführende Agentur ist crossconnect e.U.

Stand Februar 2014